UMWELTGERECHT. NACHHALTIG. SYSTEMRELEVANT.

Abfallgebührenübersicht

Im Ostalbkreis wird die Leerungsgebühr nach dem Behältervolumen und der Anzahl der erfolgten Leerungen der Abfallgefäße bemessen. Davon abweichend werden je Abfallbehälter für jedes Kalenderjahr mindestens 4 Leerungen berechnet (Mindestleerung), auch wenn sie nicht erfolgen.

Ihr Vorteil: Sie können die Anzahl der Leerungen durch konsequente Trennung – vor allem von Bioabfällen und Wertstoffen – minimieren und damit auch die Höhe Ihrer Abfalljahresgebühren beeinflussen.

Bitte beachten Sie: Die Anmeldung bei der GOA ist nur mit vorheriger Anmeldung beim Einwohnermeldeamt möglich.

 

Behältergröße                       Jahresgebühren            Leerungsgebühren
30 l-Säcke*     106,06 €    1,35 €
Tonne 60 l     107,21 €    2,70 €
Tonne 80 l     114,67 €    3,60 €
Tonne 120 l     129,50 €    5,40 €
Tonne 240 l     174,07 € 10,80 €
Container 660 l     643,25 € 29,70 €
Container 770 l     750,46 € 34,65 €
Container 1100 l 1.179,29 € 49,50 €

*30-Liter-Sacklösung kann nur von 1-Personenhaushalten genutzt werden. Die Leerungsgebühr der 9 Säcke wird direkt mit dem Abfallgebührenbescheid berechnet.

 

Jahresgebühren für Müllgemeinschaften

Müllgemeinschaft mit 2 Haushalten 180,98 €
Müllgemeinschaft mit 3 Haushalten 265,90 €
Müllgemeinschaft mit 4 Haushalten 350,82 €

 

Bio-Beutel orange

7,5 l 10 Stück 2,50 €
15 l 10 Stück 5,00 €

 

Zusatzsäcke für Hausmüll

30 l je Sack 3,50 €*

 

myGoa Abfuhrkalender Öffnungszeiten Containerbestellung Abfall-ABC
Kontakt